Perspektive Erneuerbare Energien

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Pellets
Beschreibungen des Begriffes:

Pellets

Pellets sind Presslinge aus trockenem, naturbelassenem Restholz (Hobel- und Sägespäne). Der Heizwert eines Kilogramms Pellets liegt bei etwa 5 kWh, was ca. einem halben Liter Heizöl oder einem halben Kubikmeter Erdgas entspricht. Im Rahmen der zunehmenden Nutzung dieses natürlichen Brennstoffs in Zentralheizungen und Einzelöfen wurden verschiedene Normen festgelegt, die u.a. Standards zu Heizwert, Feuchtegehalt und Abrieb enthalten. Durch diese Standards wird gewährleistet, dass eine optimale Verbrennung stattfinden kann, die insgesamt als CO2-neutral bezeichnet wird.

Zurück